Netflow
UX Workshops > Workshop III

Strategisch Innovieren durch Designmanagement - Florian Weiss

Design ist ein wichtiges Instrument, um Innovationen hervorzurufen und sichtbar zu machen. Firmen wie LEGO, BMW, oder Procter & Gamble setzen für die Produktentwicklung Methoden aus dem Design ein und erzielen dadurch Wettbewerbsvorteile. Nur Schein oder auch Sein oder beides?

Wie Sie Produkte managen, von denen Kunden begeistert sind und die erfolgreich am Markt sind, erfahren Sie in diesem Workshop.

  • Designmanagement:
    Sie erhalten einen Überblick zum State of the Art von Design Management. Es werden Ihnen Beispiele aus der Praxis gezeigt, an denen Sie die verschiedenen Facetten des Designmanagements in unterschiedlichen Industrien sehen können. Da die Herausforderungen an Designmanager größtenteils industrieunabhängig sind, lassen sich diese Erkenntnisse zumeist gut auf andere Bereiche übertragen.

  • Paradigmenwechsel im Design- und Innovationsprozess:
    Es wird über den derzeitigen Paradigmenwechsel in Design und Innovation gesprochen und wie davon die Designmanagement-Disziplin betroffen ist. Sie erfahren, mit welchen neuen Thematiken sich Designmanager, Unternehmen und auch Universitäten konfrontiert sehen.

  • Human-Centered Development und Co-Creation:
    Da ein tiefgreifendes Verständnis der Kunden zum Kern des Design Managements gehört, werden Ihnen hier die Grundzüge des Human-Centered Development Prozesses vorgestellt. Sie lernen die Bedeutung von Co-Creation kennen und setzen das Gelernte direkt im Workshop um: Anhand von vorgegebenen Problemsituationen sowie unterschiedlichen Zielgruppen entwickeln Sie in Gruppenarbeit verschiedene Szenarien.

  • Co-Creation Management:
    Welche Strategien, Prozesse, Werkzeuge, Ressourcen und Strukturen Sie benötigen, um Co-Creation effektiv und effizient zu managen, wird hier eingehend anhand der erarbeiteten Szenarien diskutiert.


Zielgruppe: Designer, Designmanager, Produktmanager und User Experience Experten

Dieser Workshop wird in Deutsch gehalten.


Florian Weiss
> more

Top of PageTop of PageSitemap | Imprint | Contact
ux workshops